• Caritasverband Iserlohn · Hemer · Menden · Balve e. V.

    Als Dienst-Leistungs-Unternehmen der
    katholischen Kirche verstehen wir uns
    als Anwalt für Kunden, Patienten
    und Klienten.

    mehr ...

Wichtige Mitteilungen!

Stand: 01.04.2020

 

YES, we can!

Wir sind für Sie da! Immer - und besonders jetzt!

Wir haben die Caritas-Krisen-Hotline für Sie eingerichtet!
Alle wichtigen Infos dazu finden Sie unter Aktuelles!


Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben seit Donnerstag, 19. März 2020, sämtliche unserer Beratungsstellen für den Publikumsverkehr vorübergehend geschlossen. Wir sind jedoch weiterhin zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch über folgende zentrale Telefonnummern erreichbar
    

  • 02371  /  81 86 0
  • 02373  /  399 97 84


Sämtliche Beratungsdienste erreichen Sie außerdem unter den Telefon-Durchwahlen sowie per E-Mail.

Unsere Online-Beratung erreichen Sie einfach und direkt über die Menü-Zeile.

CariChic bleibt vorerst geschlossen. Wir nehmen in dieser Zeit keine Kleiderspenden an! 

CariTasche (Tafel Iserlohn Hemer / Caritas e.V.) und der Mittagstisch im Lutherhaus (CKD) sind ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen.

Die Kindertageseinrichtung / Familienzentrum ist geschlossen. Notgruppen richten wir nach den jeweils geltenden Vorgaben des Landes NRW ein. 

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Dienste

  • Sozialstation (Ambulante Pflege, Betreuung, Haus-Notruf) und
  • FrühAuf / Nesthilfe (Sozialpädagogische Familienhilfe)

sind weiterhin für Sie unterwegs!

Auch die Streetworker sind im Quartier präsent.

Über diese Internetseite sowie über Facebook und Instagram informieren wir Sie zeitnah über sämtliche Neuerungen zu unseren Dienstleistungen.
 

Informationen über aktuelle Maßnahmen (Stand: 23.03.2020) des Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten Sie zusätzlich in folgenden Sprachen:

Informationen zur Neuregelung der Kinderbetreuung in Notgruppen finden Sie hier:
https://www.mkffi.nrw/sites/default/files/asset/document/20.03.20_informationsschreiben
_des_mkffi_nrw_neue_regelungen_schluesselpersonen_wochendbetreuung_0.pdf

Sollte in Notsituationen dennoch ein persönlicher Kontakt nötig sein, bitten wir Sie um Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahmen. Diese geschehen zu Ihrem Schutz, zum Schutz unserer Mitarbeiter und zur Bekämpfung der Corona-Pandemie !

Gehen wir es gemeinsam an! Und bleiben Sie gesund!

Klaus Ebbing
Vorstand

AKTUELLES

Offenes Ohr in der Corona-Krise – Ab sofort Krisenhotline

Der Corona-Virus stellt unser Leben auf den Kopf. 

Wir sollen das Haus nur noch für die wichtigsten Erledigungen verlassen und soziale Kontakte meiden. Viele Menschen verlieren ihre Jobs, Freiberuflern und Selbstständigen bricht die Existenz weg, Eltern jonglieren zwischen Einkaufsmärkten und Home-Office. Kinderbetreuung wird zur Nervenprobe. Großeltern, die sonst gern einspringen, sitzen nun isoliert zuhause. Viele Menschen fühlen sich unsicher, machen sich Sorgen oder es fällt ihnen „die Decke auf den Kopf“.

Und genau jetzt, wo viele Menschen verstärkt Rat und Unterstützung benötigen, müssen wir unsere 
Beratungsstellen für den direkten persönlichen Publikumsverkehr schließen. 

Deshalb bieten wir ab sofort eine Caritas-Krisen-Hotline an. 

Es ist jedoch kein Angebot mit juristischer oder medizinischer Fachberatung, kein Lieferdienst und kein Ordnungsregulativ. Wir wollen Kommunikation herstellen, Sorgen aufnehmen, beraten, informieren und unterstützen. 

Die Hotline ist ab sofort zu folgenden Zeiten besetzt:
Montag – Donnerstag 
9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag 9.00 – 12.00 Uhr
Die Nummern der Hotline lauten: 02371 / 81 86 36 (für Kunden aus Iserlohn und Hemer) und 02373 / 3 999 784 (für Kunden aus Menden und Balve).

Wichtig:
· Wir planen von Woche zu Woche, d.h. wir können das Angebot nur aufrechterhalten, wenn genug Mitarbeiter an Bord sind. Auch wir müssen leider mit Krankheitsausfällen rechnen.
· Sämtliche Fachberatungsstellen und ZeitGESCHENK (Mobiler Kinder und Familienhospizdienst) sind weiterhin telefonisch und per E-Mail zu erreichen.
· Die ambulante Pflege der Sozialstationen in Iserlohn, Hemer, Menden und Balve ist weiterhin im Einsatz.
· Die Streetworker in der südlichen Innenstadt von Iserlohn sind weiterhin präsent.
· FrühAuf und Nesthilfe sind weiterhin in Iserlohn mit Familieneinsätzen aktiv.
· Weitere Infos gibt es auf Facebook und auf Instagram.

Für uns steht der Mensch im Vordergrund und die Hilfe für jeden, ganz gleich ob Kinder, Jugendliche, Eltern, Senioren, Migranten oder auch Menschen mit Schulden, Suchtproblemen und anderen Krisen.

weiterlesen ...

Unser Ambulanter Pflegedienst bietet flächendeckend im gesamten nördlichen Märkischen Kreis Hilfe für pflegebedürftige Menschen an.

weiterlesen ...

Aktuelles

30.03.2020
Selbstgenähte Behelfs-Mundmasken für unseren ambulanten Pflegedienst
Neben 80 selbstgenähten Behelfs-Mundmasken haben unsere Pflegekräfte noch Karten mit dem schönen Spruch "Du bist mein Alltagsheld" bekommen. Dieses...

weiterlesen ...

26.03.2020
Notfall-KiZ des Bundesfamilienministeriums
Um Eltern und ihre Kinder in der Corona-Zeit zu unterstützen, hat das Bundesfamilienministerium den Notfall-KiZ gestartet. Berechnungsgrundlage für...

weiterlesen ...

Unsere Einrichtung hat sich bewusst für die integrative Arbeit entschieden, damit Kinder die Chance erhalten, Akzeptanz im Umgang mit dem "anders sein" zu entwickeln.

weiterlesen ...

Sie möchten eine sinnvolle Tätigkeit ausüben, im Team arbeiten, Sinn geben und Sinn finden?
Tauschen Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen aus und lernen Sie interessante Menschen kennen.

weiterlesen ...

Wir helfen gern

Als Dienst-Leistungs-Unternehmen der katholischen Kirche verstehen wir uns als Anwalt für Kunden, Patienten und Klienten. So erreichen Sie uns:

Caritasverband Iserlohn, Hemer,
Menden, Balve e. V.

Karlstraße 15
58636 Iserlohn

 

Telefon:  02371 - 81 86 0

Fax:       02371 - 81 86 81

E-Mail:   info@caritas-iserlohn.de

Spenden vor Ort

Sie möchten Menschen helfen? Sie können unsere Arbeit durch ehrenamtliches, aber auch durch finanzielles Engagement oder Sachspenden unterstützen. Unsere aktuellen Spendenprojekte sind "Caritas-Krisen-Hotline", „ZeitGESCHENK – Mobiler Kinder- und Familien-Hospiz-Dienst“ , „Chamäleon“ und „Mittagstisch Iss was!?“.
Auch unsere verschiedenen Fachberatungsdienste sowie unser Caritas-Familienzentrum / Kindertageseinrichtung freuen sich über Ihre Unterstützung.
weiterlesen ... Online-Spende ...

Stellenangebote

Zur Verstärkung des ambulanten
Pflegeteams unserer Sozialstationen
Iserlohn, Hemer, Menden und Balve
suchen wir Sie als Mitarbeiter.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


unsere aktuellen Stellenangebote ...