• Für uns steht der Mensch im Vordergrund

    Hilfe für jeden, ganz gleich ob Kinder, Jugendliche,
    Eltern, Senioren, Migranten oder auch Menschen mit Schulden,
    Suchtproblemen und anderen Krisen.

Frauen in der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt verspüren manchmal, neben der Freude über das Baby, auch Unsicherheiten und Ängste. Hinzu können schwierige persönliche Situationen kommen.
 

Unser Angebot richtet sich an junge Eltern, insbesondere an Mütter und Väter mit Säuglingen und Kleinkindern.

Die Familien- und Erziehungsberatung für Iserlohn, Hemer, Menden und Balve unterstützt Eltern, Kindern und Jugendliche in schwierigen Phasen. Wir nehmen uns Zeit, suchen mit Ihnen nach Lösungen und entwickeln neue Perspektiven.

Die Gründe für eine private Verschuldung sind oft vielfältig und komplex.
 

Wir sind in beruflichen Krisen für Sie da!

 

Suchterkrankungen in den unterschiedlichsten Formen sind ein Problem aller Gesellschaftsschichten.

Der Fritz-Kühn-Platz in Iserlohn und dessen Umgebung ist ein Treffpunkt für Menschen mit sozialen oder persönlichen Schwierigkeiten.

Sie sind neu in Deutschland? Wir helfen Ihnen, Ihr neues Zuhause in Iserlohn, Hemer, Menden und Balve zu finden.

Sucht- und seelisch Erkrankungen in der Familie gehören zu den Problemen, über die oft nicht gesprochen wird. 

 

Im mobilen Kinder- und Familienhospiz begleiten wir Sterbende und Trauernde, unabhängig von Alter, Weltanschauung, Religion und Nationalität.

 

Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die Rat suchen, können neben persönlichen Beratungsgesprächen auch das Angebot zur Online-Beratung in den Bereichen Familie, Erziehung, Sucht und Schulden nutzen.

Wir helfen gern

Als Dienst-Leistungs-Unternehmen der katholischen Kirche verstehen wir uns als Anwalt für Kunden, Patienten und Klienten. So erreichen Sie uns:

Caritasverband
Iserlohn, Hemer, Menden, Balve e.V.
Karlstraße 15
58636 Iserlohn
 

Telefon:  02371 - 81 86 0

Fax:       02371 - 81 86 81

E-Mail:   info@caritas-iserlohn.de

Spenden vor Ort

Sie möchten Menschen helfen? Sie können unsere Arbeit durch ehrenamtliches, aber auch durch finanzielles Engagement oder Sachspenden unterstützen. Unsere aktuellen Spendenprojekte sind „ZeitGESCHENK – Mobiler Kinder- und Familien-Hospiz-Dienst“ und „Chamäleon“.
Auch unsere verschiedenen Fachdienste wie Sucht- und Schuldnerberatung sowie unser Caritas-Familienzentrum freuen sich über Ihre Unterstützung.
weiterlesen ... Online-Spende ...